CHEM-TEC - Zurück zur Startseite
Klebebänder Klebebänder mit Aufdruck Formstanzteile OPTI-PADS Arbeitsschutz

 Kontakt
 Impressum
 AGB            Datenschutz

Suche



         
         
         
         
         
SPEZIALPRODUKTE 
         
         
OPTI-PADS
         
         
         
         
         
         
» Bau- und Maler
         
» Messebau
         
         
         
         
         
         
         
         





CHEM-TEC OPTI-PADS für den Augenoptiker

Beschreibung der Schaumstoffarten, Kleber und Art der Verarbeitung.


 

OPTI-PADS
- 4er-Serie -

  1. Preisgünstige CHEM-TEC OPTI-PADS aus schwarzem Polyethylen-Schaumstoff mit einem Raumgewicht von 200 kg / m³ und 0,8 mm Dicke, beidseitig mit anwendungspezifisch hochwertigem, modifizierten Acrylatkleber beschichtet. Abdeckpapier oben: weiß. Trägerliner: weißes Spezialpapier.
  2. Diese Pads sind für organische und mineralische Gläser gut geeignet.

 

OPTI-PADS
- 5er-Serie -

 

  1. CHEM-TEC OPTI-PADS aus hochwertigem schwarzen PUR-Polyurethan-Schaumstoff mit 0,8 mm Dicke, beidseitig mit anwendungspezifisch hochwertigem, modifizierten Acrylatkleber beschichtet. Abdeckpapier oben: blau. Trägerliner: weißes Spezialpapier.Diese Pads sind für organische und mineralische Gläser gut geeignet.

 

OPTI-PADS
- 6er-Serie -

  1. CHEM-TEC OPTI-PADS aus anwendungsspezifisch formulierter grauer PVC-Folie von nur 0,38 mm Dicke, beidseitig mit Gummi-Harz-Kleber beschichtet. Transparenter Kunststoff-Abdeckliner mit dreisprachigem Aufdruck:  abziehen  enlever  remove. Trägerliner: weißes Spezialpapier.
  2. Gut geeignet für hydrophobische, schmutzabweisende Gläser.

 

OPTI-PADS
- 9er-Serie -
SecurEdge® Plus

 

  1. SecurEdge® Plus Pads besitzen einen den Torsionskräften widerstehenden Schaumstoffkern. Das Schaumbandsubstrat besteht aus einem mikrozellulärem schwarzen Polyurethan mit einem Raumgewicht von 530 kg / m³ und einer Dicke von 0,8 mm, welcher die artspezifische Fähigkeit besitzt, sich Oberflächenunebenheiten optimal anzupassen und diese auszugleichen und dabei gleichzeitig - wie eingangs gesagt - hohen Torsionskräften widerstehen zu können.
  2. Der Klebstoff für die Glasseite wurde in seiner Zusammensetzung so entwickelt, das er auf den meisten superhydrophoben, d. h. selbstreinigenden Beschichtungen der neuesten Generation, geeignet ist.
  3. Die Pads sind mit zwei Klebstoffsystemen ausgerüstet. Der Klebstoff für die Glasseite ist durch einen Aufdruck klar gekennzeichnet. Somit ergibt es sich, dass die nicht bedruckte Seite auf den Adapter geklebt werden muss. Verwechslungen sind somit ausgeschlossen.
  4. Aufdruck oben: SecurEdge® Plus. Trägerliner: weißes Spezialpapier.

 

3M LEAP™ III

  1. 3M Leap™ III    Hierbei handelt es sich um Standard-Pads von hoher Qualität, die zum Randschleifen von normalen mineralischen und organischen Gläsern geeignet sind. Sie besitzen eine sehr gute Klebkraft, sehr hohe Torsionsbeständigkeit.
  2. Der schwarze EVA-Schaumstoff von 0,8 mm Dicke ist mit einem druckempfindlichen Gummi-Kleber beidseitig beschichtet und mit einem bedruckten Abdeckliner versehen.
  3. Der Hersteller, 3M, empfiehlt diese Pads nicht auf superhydrophoben Gläsern einzusetzen.
  4. Der weiße Liner ist rot bedruckt mit dem Produktnamen.



3M = Markenzeichen der Firma 3M, SecurEdge Plus = Markenzeichen der Firma SaintGobain


 
top
CHEM-TEC Naujoks GmbH · Florinstraße 14 · 56218 Mülheim-Kärlich · Tel.: 0261-92707-0 · Fax: 0261-9270739 · E-Mail: info@chem-tec.de