CHEM-TEC - Zurück zur Startseite
Klebebänder Klebebänder mit Aufdruck Formstanzteile OPTI-PADS Arbeitsschutz

 Kontakt
 Impressum
 AGB            Datenschutz

Suche



         
         
         
         
>ARBEITSSCHUTZ 
         
         
         
         
         
         
         
         
         
Gesamtprogramm
Masken CT und 3M
         
         
         
         
         
         
Faltmasken
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
» Augenoptiker
         
         
» und weitere
         
         





Halbmasken Serie 2400

CT-SUPER-MASK PLUS     …     CT-SUPER-MASK PLUS     …     CT-SUPER-MASK PLUS

Moderne Masken für höchsten Tragekomfort und optimale Wirtschaftlichkeit


 

Die modernen gesichtsergonomisch tief ausgeformten Masken bieten optimale Filterwirksamkeit, Tragekomfort und Wirtschaftlichkeit.



Artikelübersicht - detaillierte Beschreibung siehe weiter unten
Bilder anklicken für größere Darstellung                                                           (12 Kleinpackungen pro Karton)

Schutz-
stufe

Feinstaub
 

Feinstaub
mit AVT-Ausatemventil
 

Feinstaub mit AVT-Ausatemventil.
Gegen belästigende organische Gase, saure Gase und Dämpfe unter MAK.

Inhalt pro KP:  20 Stück
Inhalt pro VE:  240 Stück

Inhalt pro KP:  10 Stück
Inhalt pro VE:  120 Stück

Pluspunkte der
CT-SUPER-MASK PLUS
1. PLUS  Diese gesichtsergonomisch tief ausgeformten Masken besitzen eine besonders große filtrierende Oberfläche für Staubeinlagerungen.
2. PLUS  Der sich analog daraus ergebende große innere Leerraum verringert den Hitzestau in der Maske (ohne AVT), der bei körperlich schwerer Arbeit auftritt.

Inhalt pro KP:  20 Stück
Inhalt pro VE:  240 Stück

CT-2402-AVT
Inhalt pro KP:  10 Stück
Inhalt pro VE:  120 Stück

CT-2402-OV/AG-AVT
Inhalt pro KP:  10 Stück
Inhalt pro VE:  120 Stück

CT-2403
Inhalt pro KP:  10 Stück
Inhalt pro VE:  120 Stück

CT-2403-AVT
Inhalt pro KP:  10 Stück
Inhalt pro VE:  120 Stück

3. PLUS  Das Gesicht wird in die Maske ein- und nicht aufgesetzt. Der sich ergebende vollflächige und direkte Passkontakt zwischen Gesicht und medizinisch hautfreundlichem Inlet der Masken bewirkt den erforderlichen optimalen und tragekomfortablen Dichtsitz.
4. PLUS  Diese modernen Masken sind leicht, filterwirksam und tragekomfortabel.

 

Abkürzungen / Abbreviations:
AVT = Ausatemventil / Exhalation valve
OV = Gegen belästigende organische Dämpfe unter MAK / Against nusance organic vapors below OEL
AG = Gegen belästigende saure Gase unter MAK / Against Nuisance acid gas below OEL
NR = nur für eine Schicht verwenden /
non reusable - single shift only
= Dolomitstaubtest bestanden
KP = Kleinpackung
VE = Versandeinheit

 

Konstruktionsbedingt überflüssig wurden (1) die bisher üblichen Nebenluftabdichtringe, (2) überbreite, stramm spannende Gummibänder sowie (3) Metallnasenclips und -Klammern.
5. PLUS  Eine umlaufende schmale Bebänderung mit Spannclip genügt für einen optimalen Pass- und Dichtsitz.
6. PLUS  AVT-Einweg-Ausatemventile erleichtern das Ausatmen.
7. PLUS  Die Masken der Serie 2400 sind unsere besten, sie sind Super PLUS: tragekomfortabel, kostengünstig und wirtschaftlich. Überzeugen Sie sich selbst.



Für größeres Bild hier klicken!

Die Halbmasken der CHEM-TEC Serie 2400, der CT-SUPER-MASK PLUS, entsprechen dem neusten modernen Entwicklungsstand in Bezug auf die eingesetzten Filtermedien und neue Maskenkonstruktion: Die Filtermedien filtern mechanisch und elektrostatisch. Die Inlet-Seite ist zusätzlich medizinisch-hautfreundlich ausgelegt. Ferner: Die besonders tief ausgeformte Maske hat daher eine sehr große Partikel filtrierende Oberfläche für Staubeinlagerungen und analog dazu einen großen inneren Leerraum zur Verminderung des Hitzestaus, der bei körperlich schwerer Arbeit mit Masken ohne AVT vorkommt. Leichtes Atmen, verständliches Sprechen und freies Gesichtsfeld sind gegeben.
Um einen optimalen und gleichzeitig tragekomfortablen Dichtsitz zu erreichen, wurden mit der neuen Maskenkonstruktion die bisher im P2- und P3-Bereich üblichen (1) Nebenluftabdichtringe, (2) Metallnasenclips und -Klammern sowie (3) breite und stramme Gummibänder überflüssig, weil das Gesicht in die Maske ein- und nicht aufgesetzt wird. Der sich dadurch ergebende vollflächige und direkte Passkontakt zwischen dem Gesicht und dem medizinisch-hautfreundlichen Inlet der Masken bewirkt den erforderlichen optimalen und tragekomfortablen Dichtsitz - ohne Leckage am Maskenrand.
Die Masken haben eine durchgehende schmale Schlaufenbebänderung mit Justierclips. Sie können daher während einer Pause vom Gesicht abgenommen und am Schlaufenband lose baumelnd vor der Brust getragen werden. Diese Masken haben keine Metallteile. Sie können in spannungsgeladenen, sehr staubigen Umgebungsatmosphären eingesetzt werden (Tunnel- und Bergbau).


 
top
CHEM-TEC Naujoks GmbH · Florinstraße 14 · 56218 Mülheim-Kärlich · Tel.: 0261-92707-0 · Fax: 0261-9270739 · E-Mail: info@chem-tec.de